Stadt Salzburg: Kulturstrategie goes PECHA KUCHA

Am 5.11.2020 startete das Projekt „Kulturstrategie Salzburg 2024“ der Stadt Salzburg und der Initiative Salzburg 2024. Im Rahmen dieses Projekts wurde auch die neue Präsentationsreihe im Pecha Kucha Format angestoßen. Hier stellen Kulturschaffende, Kreative und Initiativen ihre Projekte und sich selbst vor. Und sie bringen damit die — viel zu oft nicht wahrgenommene — Vielfalt der zukunftsweisenden Angebote in Salzburgs Kunst- und Kulturlandschaft an die Öffentlichkeit.

Geplant war die erste PECHA KUCHA Night mit „besonderen Kulturorten“ als Live-Veranstaltung mit (begrenztem) Publikum im Architekturhaus Salzburg, zusätzlich per Live-Stream von FS1 zu erleben. Aus bekannten Gründen wurde der gesamte Abend kurzerhand ins Netz verlegt. Das FS1-Team organisierte das Zusammenkommen von zehn Beteiligten via Zoom im LIVE-TV — plus die dreiköpfige John Bruno Revival Band, die live im Studio spielte. Diesem Event werden weitere folgen.

Über die Kulturstrategie Salzburg 2024 – Kultur.Leben.Räume

Im Herbst 2018 startete auf Initiative von Kulturressortchef Bernhard Auinger der Prozess zur Entwicklung eines neuen, umfassenden und auf die Zukunft gerichteten Kulturstrategie für Salzburg. Dabei arbeiten Kulturressort, Kulturabteilung und die unabhängige Initiative „Salzburg 2024“ im Team zusammen. Die Fortführung wurde vom Gemeinderat bestätigt.

Wesentliches Merkmal des auf drei Jahre angelegten Prozesses ist die breite Einbindung von Menschen sowohl aus der Kunst‑, Kultur- und Kreativszene, als auch von Stakeholdern aus „benachbarten“ Lebensbereichen – etwa Tourismus, Stadt- und Freiraumentwicklung, Mobilität, Unternehmen, Gesellschafts- und Wissenseinrichtungen. Nicht umsonst steht die dialogorientierte Strategieentwicklung unter dem Motto „Kultur.Leben.Räume“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.